Samstag, 7. Mai 2016

Featured: reading time

Heute stelle ich Euch einen relativ jungen Blog vor. Ich habe ihn nur durch Zufall entdeckt und finde man sollte doch die aufstrebenden jungen Blogger/innen ein bisschen näher an das große Bücherregal der Bloggercommunity holen.

Stell Dich doch kurz vor:
Mein Name ist Denise und ich bin 17 Jahre alt. Ich bin Bloggerin, Schülerin, Freundin, aber vor allem bin ich ich selbst. In meiner Freizeit treffe ich mich mit Freunden, fotografiere und lese Bücher was auch meine absolute Leidenschaft ist. Außerdem bin ich ein Serienjunkie. Ich sammle Zitate, Geschichten und Erinnerungen. Meine Lieblingszitate im Moment sind "We worry about tomorrow like it is promised" und "Schrecke nie vor Herausforderungen zurück". 
Ich habe ein Talent dafür mich in peinliche Situationen zu bringen, wozu meine Tollpatschigkeit einiges beiträgt. Zwar weiß ich nicht wie meine Zukunft ausschauen wird, aber ich hoffe dass ich meine Schule gut abschließe, Kindergartenpädagogin werde und igrendwann Videos über Bücher drehe. Vielleicht schaffe ich es auch irgendwann mal ein Buch zu schreiben.

Der Blog: reading time


1. Wie bist du zum bloggen gekommen?
Ich dachte schon immer darüber nach einen Blog über Bücher zu schreiben.

Nachdem ich das Buch "Girl online" las, wollte ich meine Gedanken in die Tat umsetzen und startete meinen Blog.



2. Seit wann bloggst du und was gefällt dir daran?
Meinen Blog gibt es schon seit August 2015. Bloggen ist fantastisch. Man lässt seinen Gedanken freien Lauf und kann es mit anderen Menschen teilen.
3. Wie bist du auf deinen Blogname gekommen?

Es war spät in der Nacht und wie immer las ich ein Buch. Seite für Seite, Kapitel nach Kapitel.
Dann kam ich auf den Namen wie ich meinen Blog benennen möchte, nämlich pagesafterpages.


4. Welches Genre liest du bevorzugt und warum?
Ich liebe Fantasybücher. Dort gibt es Hexen, Aliens, Gestaltenwandler. Dinge, die es in unserer Welt nicht gibt. 
Stellt es sich nicht jeder Mal vor wie es wäre sich in andere Dinge zu verwandeln? Diese Bücher sind einfach so magisch. Ich will nicht immer etwas von normalen Dingen lesen, es darf auch mal etwas fantasyvolles sein. 


5. Über was berichtest du auf deinem Blog?
In meinen Blog geht es um Bücher. 

6. Was fasziniert dich am Lesen?

Wenn ich ein Buch zu Ende lese und mein Herz noch immer rast und ich noch zwischen den geschrieben Worten und der Realität schwanke. Die Gefühle, die man verspührt, während man ein Buch liest und die Ungewissheit, was passieren wird. Jedes Buch lehrt mich etwas neues, gibt mir einen anderen Blickwinkel und lässt mich in eine andere Welt eintauchen. Außerdem sind Bücher total spannend und was sich andere Menschen ausdenken können. Einfach unglaublich wie sie sich andere Welten, Charaktere und Handlungen ausdenken können.
7. Hast du einen Lieblingsautor und/oder ein Lieblingsbuch?

Der ein odere andere von euch wird es wahrscheinlich gleich wie mir ergehen und nicht nur einen Lieblingsautor haben, sondern mehrere.^^ Aber die allerbesten sind Jennifer L. Armentrout und John Green. Trotzdem kann ich noch die Bücher von Colleen Hoover und Rainbow Rowell empfehlen. Meine absolute Lieblingsreihe ist die Shadow Falls - Reihe. 

8. Welchen Autor/in würdest du gerne mal treffen?

Ganz klar, Jennifer L. Armentrout! Entweder würde ich ihr tausend Fragen stellen und ihr alle meine Bücher hinhalten zum Signieren oder ich würde vor ihr stehen, sie einfach nur anschauen und kein Ton sagen.
9.Welches Buch steht auf deiner WuLi momentan ganz oben?

"Ziemlich gute Gründe, um am Leben zu bleiben". Ich habe schon so viel Gutes über das Buch gehört und denke das Buch wäre eine große Berreicherung für mich.
10. Hast du eine Lieblingsbuchfigur, wenn ja welche und warum?

Oh ja. Katy aus der LUX-Reihe. Ich fand es so cool, dass sie auch einen Bücherblog hat wie ich. Sie war mir von Anfang an sympathisch und ich stand bei ihren Entscheidungen total hinter ihr. Außerdem ihr Charakter. Sie ist mutig, schlagfertig und stur, aber auch freundlich und sie hat ein gutes Herz. Ich glaube sie ist das, was ich auch sein will.
11. Hast du Pläne für deinen Blog, wenn ja welche (insofern du sie verraten möchtest)?

Ich will  ein paar Buchchallenges machen und wenn ich 18 bin (nächstes Jahr) auch Videos zu den Büchern drehen wie Trailer.

12. Was wünscht du dir für die Zukunft, den Blog betreffend?

Ich wünsche mir, dass ich vielleicht mal einen Autoren für den Blog interviewen kann.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen